YOGA > Reisen

Zypern - Ferien am Meer mit Feldenkrais & Kundalini Yoga
mit Ute Birk und Christine Bhajan K. Glander-Rieker

Mi. 16.5.2018 bis Mi. 23.5. 2018
Flyer als PDF: Download

Täglich gibt es Yogastunden mit mir und Feldenkrais-Lektionen mit Ute Birk - dazwischen Sand, Sonne und Meer, man kann Ausflüge machen und eben alles, was echte Ferienstimmung aufkommen lässt.

Ich veranstalte diesen Kurs zusammen mit meiner langjährigen Freundin Ute Birk, die Feldenkraispädagogin in Berlin ist.

Von der Yogaseite her werde ich einen spirituellen Bogen spannen und die Stunden so gestalten, dass, wer will, sich selbst tief innerlich begegnen kann. Die Feldenkraisarbeit mit Ute eröffnet immer wieder neue Tore zu einer differenzierten Körperselbstwahrnehmung. Gerade bei eingefahrenen, dennoch eher ungünstigen und wohlmöglich schmerzhaften Bewegungsmustern werden hier Alternativen klar, die aus Gewohnheit und Schmerz herausführen können.

Die Reiseorganisation beinhaltet neben dem Unterricht auch die Unterbringung in einem Familienhotel mit Halbpension. Die Anreise muß individuell gestaltet werden. Bei der Buchung von Flügen bzw. bei der Planung der Anreise bin ich gerne behilflich. Die Buchung der Reise erfolgt über Inside Travel. Inside Travel hilft auch bei der Buchung von Flügen, wenn man das will. Es gibt Flüge ab Dresden oder Berlin. Für alle weiteren Fragen sprecht mich persönlich an.

zusätzliche Yogareise in 2017

vom 13. bis 15. Oktober 2017: Herbstliches und exklusives Yoga-Mini-Retreat in Altenhof/Leisnig 

Einfach großartig war das Miniretreat im August, ein Wochenende mit Kundalini Yoga und viel und intensiver Selbsterfahrung. Nicht alle, die gerne dabei gewesen wären, konnten dabei sein. Wiederholung heißt aber nicht, dass wir 1 zu 1 dasselbe machen. Nein.
Yoga und mein Programm sind immer wieder neu und den Bedürfnissen der Menschen angepasst, die aktuell dabei sind.

Wir beginnen am Freitag Abend 17 h und werden ab da ein intensives Wochenende erleben mit viel Yoga, Meditation, Selbsterfahrung, BreathWalking, eventuell Feuer am Abend. Das Seminar endet am Sonntag mit einem Mittagessen und wer mag kann bleiben und das Wochenende im Garten mit Patricas Teestube ausklingen lassen.

Anreise, Unterbringung und Verpflegung. Von Leipzig fährt man entweder mit dem Auto direkt nach Altenhof 7 /Leisnig oder bis Klosterbuch mit dem Zug und von dort geht es eine gute halbe Stunde zu Fuß durch den Wald oder Patricia holt auch mit dem Auto ab. Untergebracht sind wir im Gästehaus.
Es hat sieben Betten, davon 4 Betten in 2 Doppelzimmern. Die Zimmer sind sehr schön und praktisch eingerichtet, man fühlt sich ein bisschen wie im Märchen. Bäder und Toiletten gibt es ausreichend auf den Gängen. Wir haben das Haus mit Gemeinschaftsräumen zur Verfügung und können bei gutem Wetter auch die Terasse für Yoga und Meditation nutzen.

Kosten:

Mitzubringen sind neben bequemer und wettergemäßer Kleidung und Schuhen, in denen man auch laufen kann, ruhig auch eine warme Strickjacke, vor allem ein Yogaoutfit inklusive Yogmatte und/oder Fell, Tuch oder Decke, Schreib- und Malzeug, also Papier und bunte Stifte.

Für weitere Infos wende Dich an mich direkt. Bei mir meldet ihr euch auch für das Seminar an. Da die Plätze begrenzt sind, bitte ich um schriftliche Anmeldung per E-Mail. Ich schicke dann das Anmeldeformular zu.

Yogareisen in 2017blick aus dem fenster

führen uns nach Kreta und Hiddensee, Leisnig

Ein Infoabend zu allen Reisen findet am 30. Jan 17 um 18h in der Birke 15, Praxis Körpertherapie statt. Bitte anmelden.

Vom 23. bis 30. Juni  2017
Yoga und Feldenkrais auf Kreta

Auf Kreta sind wir in der Zeit vom 23. bis 30. Juni 2016 in einem kleinen Hotel in der Souda-Bucht, das ist an der Südküste Kretas in der Nähe von Plakias. Hier gibt es Yogastunden am Vormittag und Feldenkrais-Lektionen am Nachmittag - dazwischen Sand, Sonne und Meer, man kann Ausflüge machen und eben alles, was echte Ferienstimmung aufkommen lässt.
 Ich veranstalte diesen Kurs zusammen mit meiner langjährigen Freundin Ute Birk, die Feldenkraispädagogin in Berlin ist. Feldenkrais ist eine wunderbare Ergänzung zum Yoga und hilft, sich selbst in den Yogahaltungen zu optimieren im Sinne der eigenen körperlichen Möglichkeiten und Begrenzungen. Die alten Hasen unter euch werden merken, dass ich von Ute viel gelernt habe und sie trotzdem noch einiges mehr zu bieten hat, was im normalen Yogaunterricht keinen Platz hat.
Von der Yogaseite her werde ich einen spirituellen Bogen zu spannen und die Stunden so gestalten, dass, wer will, sich selbst tief innerlich begegnen kann. In allen vergangenen Jahren waren es wunderbare Momente des Innehaltens und Ankommens im Selbst in einer bunt zusammenwürfelten Gruppe unter griechischer Sonne.

Die Reiseorganisation beinhalten neben dem Unterricht auch die Unterbringung in einem kleinen Hotel mit Halbpension. Die Anreise muß individuell gestaltet werden. Bei der Buchung von Flügen bzw. bei der Planung der Anreise bin ich gerne behilflich. Die Buchung der Reise erfolgt über Inside Travel. Für alle weiteren Fragen sprecht mich persönlich an.

Info und Anmeldung: Einen Infoflyer zu allen Reisebedingungen und wie man die Reise bucht habe ich HIER zum Download hinterlegt.

  Vom 11 bis 13. August 2017: Sommerliches und exklusives Yoga-Mini-Retreat in Altenhof/Leisnig

Gar nicht so weit entfernt von Leipzig und nahe der Mulde habe ich ein kleines Gästehaus in einem traumschönen Garten gefunden. Dorthin lade ich ein zu einem sommerlichen und sehr exklusiven Yoga-Mini-Retreat.

Wunderbare erste Eindrücke von Ort und direkter Umgebung findet ihr HIER.

Wir beginnen am Freitag Abend 17 h und werden ab da ein intensives Wochenende erleben mit viel Yoga, Meditation, Selbsterfahrung, Wandern, Visionssuche, Feuer am Abend. Das Seminar endet am Sonntag mit einem Mittagessen und wer mag kann bleiben und das Wochenende im Garten mit Patricias sonntäglicher Teestube ausklingen lassen.

Anreise, Unterbringung und Verpflegung. Von Leipzig fährt man entweder mit dem Auto direkt nach Altenhof 7 /Leisnig oder bis Klosterbuch mit dem Zug und von dort geht es eine gute halbe Stunde zu Fuß durch den Wald oder Patricia holt auch mit dem Auto ab. Untergebracht sind wir im Gästehaus.
Es hat sieben Betten, davon nur ein Einzelzimmer. Die Zimmer sind sehr schön und praktisch eingerichtet, man fühlt sich ein bisschen wie im Märchen. Bäder und Toiletten gibt es ausreichend auf den Gängen. Wir haben das Haus mit Gemeinschaftsräumen zur Verfügung und können bei gutem Wetter auch die Terasse für Yoga und Meditation nutzen.

Kosten:
für das Seminar: 175,- € (Frühbucherrabatt bis 14. Mai 2017), danach 200,- €
für Unterbringung und Verpflegung (2x Mittagsimbiss und 2x Abendessen/ Frühstück machen wir in Selbstverpflegung) 122,- € - zahlbar in bar und vor Ort direkt an Patricia

Mitzubringen sind neben bequemer und wettergemäßer Kleidung und Schuhen, in denen man auch laufen kann, vor allem ein Yogaoutfit inklusive Tuch oder Decke (Matten gibt es vor Ort), Sonnenschutz, Schreib- und Malzeug, also Papier und bunte Stifte.

Für weitere Infos wende Dich an mich direkt. Bei mir meldet ihr euch auch für das Seminar an. Da die Plätze begrenzt sind, bitte ich um schriftliche Anmeldung per E-Mail. Ich schicke dann das Anmeldeformular zu.

Vom 2. bis 8. September 2017 gibt es
Kundalini Yoga, BreathWalk und Meditation
in Neuendorf auf Hiddensee.

  sozusagen. Doch wenn du ein Quartier hast, kannst du dich natürlich doch noch für den Yogakurs anmelden. Für 2 Leute wäre noch Platz.

Hiddensee ist ja meine absolute Lieblingsinsel. Ich freue mich daher sehr, dass ich in 2017 wieder einen Yogakurs im Söte Länneken anbieten kann.

ca. 3 Stunden täglich sommerlich leichtes Kundalini Yoga, Meditation und BreathWalk. Yoga und BreathWalk finden so weit es geht im Freien statt, am 7km langen Sandstrand, auf der Wiese, im Wäldchen.

Anreise, Unterkunft und Verpflegung gestaltet ihr individuell. In Neuendorf gibt es ganz überwiegend Privatquartiere, also Zimmerchen und Ferienwohnungen/Bungalows. Das ist vor allem für die Mitreisenden interessant, die abseits des Yogaprogramms für sich sein wollen. Alle anderen können sich bei meiner Freundin Haus Tode einquartieren. Die Zimmerverteilung organisiert Susanne selbst.

Bei mir meldet ihr euch für das Seminar an. Da die Plätze begrenzt sind, bitte ich um schriftliche Anmeldung per E-Mail. Ich schicke dann das Anmeldeformular zu.

Seminarkosten: Frühbucherrabatt bis 12. März 2017: 205 €   (danach 255 €)

Für diejenigen von euch, die Hiddensee noch nicht kennen, ist gut zu wissen, dass die Insel autofrei und klein genug ist, dass man alles gut mit dem Fahrrad bewältigen kann. Neuendorf ist der südlichste und beschaulichste Ort der Insel. Da ich in Neuendorf bei meiner Freundin einquartiert bin, macht es Sinn sich ebenfalls in Neuendort Unterkunft zu suchen. Wer gern radelt und ein bißchen mehr Trubel vertragen kann, der kann sich auch in Vitte einmieten.

Mitbringen: Grundsätzlich braucht man auf Hiddensee zu allen Jahreszeiten Kleidung für jedes Wetter. Unbedingt sollte man eine Regenjacke und etwas für den Wind dabei haben. Bei Susanne gibt es Yogamatten und Decken. Doch für den Strand, die Wiese, das Wäldchen brauchen wir eine Unterlage (so leicht wie möglich) z.B. Strandmatte/ Strandlaken dazu Yogakleidung, Wasserflasche, Thermoskanne. Es gibt auf Hiddensee kein Sehen und gesehen werden und kann daher mit leichtem Gepäck anreisen. ;)

Die Yogareisen nach Hiddensee haben jetzt schon Tradition. Zuerst waren wir im Frühjahr dort und hatten da war es zuweilen echt frisch. Jetzt reisen wir im Sommer. Egal wie - Wir haben immer Spaß und schöne Begegnungen untereinander, mit der Natur und vor allem mit uns selbst!

April 2010 April 2010

Diese Fotos stammen von einer Hiddensee-Yoga-Reise im verregneten April ich glaube 2011. Und so sah es aus im Sommer 2012.

Strand am Abend 2012"Windmühölen am kleinen Leuchtturm 2012"

Ich freue mich auf mitreisende Yogis und Yoginis in 2017.

Information und Anmeldung: Christine Bhajan K. Glander-Rieker
info@yogaplus-punkt.de * Tel: 0341-125 76 759 * Mobil: 0176-20 444 398